Aktiv Bücher Mountainbike/E-Bike

Buchtipp: die schönsten Mountainbiketouren

Mountainbiketouren im Salzkammergut

Seit mir mein Mann im letzten Jahr ein neues E-bike gekauft hat, sind wir nicht mehr zu halten. Von den Folgekosten der Ausrüstung – bis zur nachhaltig produzierten Radregenhose – will ich jetzt nicht reden, aber es macht Spaß. 80 Kilometer und 1.200 Höhenmeter stecke ich entspannt weg, während mein „analog“ radelnder Mann immer noch gut drauf ist. Eine Win-Win-Situation wie es so schön heißt.

Von der Litzlberger zur Bad Ischler Haustüre via Eisenau und Schwarzensee sind es genau 2h und 5 Minuten. Da sind wir gerade mal gut aufgewärmt und haben uns bei Lore am Schwarzensee einen Almpalatschinken gegönnt (in der Zeitrechnung nicht inkludiert). Nach St. Wolfgang oder Scharnstein alles kein Problem. Flussbaden sollte dabei irgendwie integrierbar sein. Umso besser, dass der Rad-Erlebnisführer „Salzkammergut. Die schönsten Mountainbiketouren“ den Untertitel „Radeln am Wasser“ trägt und noch einiges an neuen Idee bietet.

Die 36 Tourenbeschreibungen sind auf der Umschlagseite für den schnellen Blick mit einer Tabelle bestehend aus Fahrzeit, Höhenmeter, Höchster Punkt, Distanz, Kondition und Fahrtechnik äußerst praktisch schon überblicksweise dargestellt und im Innenteil in die Kapitel Ausseer Land, Dachstein, Dachstein Salzkammergut und Nördliches Salzkammergut unterteilt. Neben der ausführlichen Tourenbeschreibung haben die Autoren Franz und Lorenz Sieghartsleitner auch immer ein paar historische Details oder Besonderheiten der Strecke miteinbezogen, die das Lesen der Kapitel auch noch spannend macht. Dieser Mountainbike-Führer ist unverzichtbar für jeden begeisterten Radfahrer – egal, ob er extrem oder mit der Familie unterwegs ist.

    • Tipp: Franz und Lorenz Sieghartsleitner: Salzkammergut. Die schönsten Moutainbiketouren. Kral-Verlag, 176 Seiten, € 16,90

Salzkammergut Mountainbiketouren

You Might Also Like