Browsing Category

Glücksplätze

Entschleunigt geht es weiter
Attergau Attersee Glücksplätze Kinder

Mit der Atterseebahn nach St. Georgen

Guten Gewohnheiten muss man unbedingt treu bleiben. Dazu gehört das morgendliche Walken auf Waldboden. Begleitet werde ich dabei abwechselnd von drei Damen aus der Nachbarschaft. Je nach Anforderungszeiten der unterschiedlichen Berufe schaffen wir es manchmal auch gleichzeitig. Vor allem,…

Altausseer See Umrundung
Ausseerland Bücher Glücksplätze

Verschüttete Milch

Die Herangehensweise ist nicht neu, aber selten so gut gelungen. Barbara Frischmuths neuer Roman „Verschüttete Milch“ erzählt die Geschichte von Juli, aufgewachsen im Dorf im Gebirge in einer Zeit in der Kriegsgewinnler und Verlierer, Evakuierte und Kinderfrauen, Kostgänger und…

Abonnements Schein
Bad Ischl Bücher Glücksplätze

Polizei- und Badeordnung

Manchmal fallen einem Fundstücke im Antiquariat in die Hände, manchmal werden außergewöhnliche Exemplare auch direkt vorbeigebracht. Wie die „Geschichte des Marktes und Curortes Ischl sammt Umgebung“ aus dem Jahre 1881. Diese Sammlung von kleinen Heftchen, herausgegeben im Eigenverlag des…

Johanneskirche am Ahberg St. Georgen
Attergau Glücksplätze

Stille Nacht am Ahberg

Gestern bin ich Weihnachten begegnet. Nicht in Oberndorf, sondern am Ahberg, hinter Thalham bei St. Georgen im Attergau, das Ortsfremde vor allem wegen des „Bundesasylamtes Erstaufnahmestelle West“ kennen. Etwas danach und von weitem sichtbar strahlt ein kleines Kirchlein vom…

Wasnerin in Bad Aussee
Ausseerland Bücher Glücksplätze

Nebel in Bad Aussee

Einmal im Jahr fahre ich mit einer lieben Freundin aus der deutschen Verlagsbranche zur Wasnerin nach Bad Aussee. Wir genießen die Auszeit, recherchieren für neue Geschichten, wälzen Projektideen. Die Wasnerin ist ein Literaturhotel, Buchstaben sind Teil unseres genetischen Codes.…

Gosausee
Bücher Glücksplätze Wandern

Hoamatroas

Matthias Claudius schrieb in seinem Gedicht Urians Reise um die Welt: „Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Selten hat mir ein Zitat so gepasst, wie bei Martin Mosers „Hoamatroas. Zu Fuß durch Oberösterreich.“, das Mitte…

Edition Salzkammergood
Edition Salzkammergood Glücksplätze Shop

Edition Salzkammergood

Nun ist sie also da, die erste Postkarte der Edition Salzkammergood und es ist dann doch immer ein bißchen wie Weihnachten, wenn ein Produkt fertig und eine Idee Wirklichkeit geworden ist. Nicht dass ich nicht ständig für Kunden etwas…