Aktiv Berge Kinder Wandern

Sehr weit wandern

Altausseer See

Weitwandern ist momentan sehr modern, die Wege dazu schießen fast schneller aus dem Boden, als man sie begehen kann. Auch das Salzkammergut ist davon nicht gefeit. Und bietet hervorragende Alternativen zum Jakobsweg in Spanien. Im Grunde bin ich abschnittsweise von Kind an – ob freiwillig oder zum Sonntagsausflug „gezwungen“ – darauf gewandelt. Nun wurden sie (marketinggerecht) gebündelt und bieten in ihrer jeweiligen Gesamtheit wesentlich mehr, als in kurzen Einzelteilen. Denn wer sich auf längere, ja vielleicht mehrtägige Wanderungen einlässt, entschleunigt und kann von tieferen Erlebnissen berichten, als es ein Muskelkater je bieten könnte.

Einer der ersten in dieser Erfolgsreihe war der SalzAlpenSteig von Obertraun bis zum Chiemsee. Hier kann man der Geschichte des Salzes in 18 Tagesetappen 230 km lang wandern. Er ist auch mit besuchenswerten Highlights der jeweiligen Region garniert. Die dazugehörige Website ist allein einen Besuch wert.

Im Juni 2017 wurde der BergeSeenTrail offiziell auf der Katrin in Bad Ischl eröffnet. Auf 325 Kilometer verbindet er nicht weniger als 35 Salzkammergut-Seen. Bei der „Erstbegehung“ des Attersee-Abschnittes war sogar Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner mit dabei. Wer nicht den ganzen Trail gehen kann, findet unzählige klassische, alpine und regionale Varianten. Ein Angebot, das seinesgleichen sucht.

Mit geistiger Andacht und stiller Einkehr wandelt man auf dem Josefsweg, der Traunsee und Attersee in einem wunderschönen 3-tägigen Rundweg im Naturpark Attersee – Traunsee verbindet. Josef von Nazareth gewidmet führt über Reindlmühl, Hongar und Gahberg nach Weyregg und weiter über die Bramhosen und den Richtberg – mit einem fast enterischen Kreuzweg – zurück zum Ausgangspunkt nach Altmünster.

Entlang der Grenze zum Land Salzburg verläuft der Salzkammergut-Weitwanderweg „4 Berge – 3 Seen„, der Fuschlsee-, Wolfgangsee- und Mondseeregion miteinander verbindet. Grenzenlose Weitsichten auf die Seen sind sein eigentliches Geschenk.

Der Dachsteinrundwanderweg führt auf 121 Kilometern rund um den Dachstein und zieht sich durch Oberösterreich, die Steiermark und das Salzburger Land. In acht Tagesetappen führt er bis auf 2.700 Meter Höhe. Er ist auch als Mountainbike- und E-Bike-Variante zu erleben.

Am Salzkammerweg wandert man seit 2004 auf thematisch gegliederten Spuren. Die knapp 50 Kilometer rund um den Sarstein sind auf fünf Etappen auch historisch geteilt und führen vom Weg durch die Wildnis über den historische Salzweg, dem Römerweg,  und Goiserer Almweg bis zum Welterbe.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

 

You Might Also Like