Browsing Tag

Anno & dazumal

Seilbahn auf den Feuerkogel
Aktiv Traunsee

Kühn: die Feuerkogelbahn feiert 90. Geburstag!

90 Jahre ist es her, dass die ausländische Presse von der „kühnsten Seilbahn Europas“ schrieb. Nach Rax- und Zugspitzenbahn war es immerhin die 3. in Österreich, gebaut, um einer neuen Sportart zum Aufschwung zu verhelfen. Skiwanderungen waren damals populär,…

Maximilian I und Wolf von Polheim
Attersee

Wolf von Polheim verhalf Schörfling zum Marktrecht

In dem großen Historiendrama „Maximilian I“, das im ORF vor wenigen Tagen für Aufsehen sorgte, kämpfte Wolfgang von Polheim (im Bild ganz rechts) an der Seite seines Regenten. 1499 sorgte er dafür, dass Schörfling von Maximilian I. in den…

Fensterln im Salzkammergut
Bücher Mondsee - Irrsee

Wenn der gemeine Kammergütler fensterln geht

Über die Charakteristik des gemeinen Kammergütlers und insbesondere das Fensterln schrieb der kaiserlich-königliche Forstbeamte Johann Steiner zu Mondsee anno 1820 wie folgt: „Das eingerissene Sittenverderbnis unter dem jungen, männlichen und weiblichen Landvolk, die sogar schon bis in diese friedlichen…

Franz Sartori über eine Fahrt über den Hallstättersee anno 1813
Dachstein Salzkammergut Zitate

Orang Utans in Hallstatt

„Wir mieteten Fahrzeuge, auf denen wir nach Hallstatt übersetzen konnten. Aber merkwürdiger als alles, was wir in der Gegend umher sahen, waren uns die drei Gondolieri, die unser Fahrzeug lenkten. Mitteldinge zwischen einem Orang-Utan und einem Menschen, mit triefenden…

Die Kapelle am Gahberg wurde als Wallfahrtsort errichtet
Aktiv Attersee Wandern

Wie eine Kapelle am Gahberg den Hagel bezwingen wollte

Das jährliche Picknick am Gahberg begleitet von wunderschönem Seeblick fiel heuer etwas laut aus. Oben angekommen tourten drei Modellflugzeugpiloten, gemütlich auf ihren Campingsesseln sitzend, virtuell und lautstark durch die Lüfte. Die aufgesetzten Brillen ließen auf eine Erlebnis aus dem…

Löwendenkmal Traunkirchen
Attersee Freiluftgehege Traunsee

Gut gebrüllt Löwe

Ich bin mit drei Löwen aufgewachsen. Einer saß bei meiner Großmutter auf der harten Ledercouch, war relativ steif (vermutlich ein Steif-Tier), übersiedelte dann mit ins Altenheim und sein Schweif wurde täglich von ihr mit einem Kamm gerade gebürstet wie…

Das Unglück am Hallstätter See
Obertraun

Das größte Unglück am Hallstätter See

Als am 18. März 1822 acht mit Einheimischen besetzte Boote am Weg von einem Begräbnis zweier Frauen am Hallstätter Friedhof zurück nach Bad Goisern waren, trat plötzlich so ein „gewaltiges Unwetter ein, dass der dabei wütende Sturm die Dächer von…

Simony über den Dachstein
Prominente Köpfe Zitate

Friedrich Simony über den Dachstein

„Ein Heer buntfärbiger Wolken umlagerte die erbleichende Königing des Tages  und als diese sich niedersenkte, um auf ihrer jüngeren Schwester purpur erglühenden Wange den Scheidekuss des Abends zu drücken, entrückten die neidischen Schleier der luftigen Feen meinem lauernden Blick das letzte…

Fronleichnamsprozession in Hallstatt
Brauchtum Dachstein Salzkammergut

Seeprozession mit Plätte

Hallstatt ist ein Ort mit vielen Besonderheiten. Geologisch wie salzgeschichtlich geformt, hat es die pittoreske Gemengelage am Hang über dem mystisch smaragdenen See weit über die Grenzen zu solch einer Bekanntheit gebracht, dass es die Chinesen geradezu nachbauen mussten.…