Browsing Category

Attersee

Gustav Klimts „Litzlberger Keller“
Attersee Prominente Köpfe Sommerfrische

Litzlberger Keller

Nun ist es also zurückgekehrt, ganze drei Wochen lang. Gustav Klimts Bildnis vom „Litzlberger Keller“. Bis 14. Juli, des Meisters Geburtstag, ist es im Klimt-Museum in Schörfling zu sehen. Und verströmt dort auch etwas vom Flair jener Sommerfrische, die…

Gewaltig schön: der Atterseeblick
Attersee Glücksplätze Wandern

Atterseeblick

Diese Tour war mein Geschenk aller mehr als 50 Touren, die ich um den Attersee im letzten Jahr gemacht habe. Ein Zufallsfund nach einem Tipp meiner Nichte, die damit vom Ferialjob nach Hause kam. „Atterseeblick?“ Nie gehört. Im Internet…

Ausflugserlebnis Attersee
Attergau Attersee Bücher Glücksplätze

Attersee Reiseführer

Nun ist es also soweit: die Druckmaschinen sind angeworfen, die Bögen sortiert. Jetzt dauert das Prozedere nur mehr wenige Tage, bis am 7. Mai unser „Attersee Ausflugs-Erlebnis Kostbares • Sehenswertes • Wanderbares“ im Buchhandel liegt. Was noch zu sagen…

Entschleunigt geht es weiter
Attergau Attersee Kinder

Mit der Atterseebahn nach St. Georgen

Guten Gewohnheiten muss man unbedingt treu bleiben. Dazu gehört das morgendliche Walken auf Waldboden. Begleitet werde ich dabei abwechselnd von drei Damen aus der Nachbarschaft. Je nach Anforderungszeiten der unterschiedlichen Berufe schaffen wir es manchmal auch gleichzeitig. Vor allem,…

Dorfkrippe Nussdorf am Attersee
Attersee Brauchtum

Dorfkrippen am Attersee

Die Krippentradition im Salzkammergut hat im Dezember Hochsaison. Da stehen sie aufgeputzt und hergerichtet, um die Ankunft des Herrn  anzukündigen. Viele sind hunderte von Jahre alt und wurden auch nicht über Nacht, sondern über eine ganze Generation hinweg erschaffen.…

Marie Theres Arnbom
Attersee Bücher

Die Villen vom Attersee

Erich Weidinger, Buchhändler in Seewalchen, ist glücklich. „Die Villen vom Attersee“ – viele vor seiner Haustüre – waren der Sommerhit des Jahres und gingen wie warme Semmeln über die Buchhandlungstheke. Vor allem aber darf sich Marie-Theres Arnbom freuen. Nach…