Bücher Wandern

100 große Gipfelziele

„100 große Gipfelziele – Normalwege und alternative Routen“ heißt das neue Buch von Thomas Neuhold, Naturfreak, Journalist und Bergsteiger. In meiner Salzburger Zeit trafen wir uns immer wieder bei Pressekonferenzen. Nun stelle ich an seinen Tourenbeschreibungen in unterschiedlichen Medien fest, dass wir oft dieselben Pfade beschreiten.

In seinem neuen Buch hat Neuhold 100 große Gipfelziele versammelt, einige davon liegen auch in den Bergwelten des Salzkammergutes abwechslungsreich verstreut. Es sind – dankenswerter Weise – nicht nur die Klassiker und nicht nur die Normalrouten, die Neuhold hier beschreibt. Der Schönberg beispielsweise in Bad Ischl, steht eher selten am Programm. Von einer quasi Never-Ending-Story beim Besteigen haben mir unlängst Salzburger Freunde erzählt. Sie hätten sich besser an Neuholds Einleitung orientiert: „Wer auf den Schönberg will, kann sich auf einen ausgefüllten Tag einrichten. Ein konditionelles Schnäppchen ist der höchste Gipfel im westlichen Toten Gebirge nämlich nicht.“

Die Sammlung an Touren ist für Alpinfreunde inhaltlich ein Segen. Vom Layout hätte man Autor wie Leser eine andere Schrift und bessere Struktur gewünscht. Dann wäre es wirklich unverzichtbar gewesen.

Buch-Tipp: Thomas Neuhold: 100 große Gipfelziele. Normalwege und alternative Routen. Anton Pustet-Verlag, 224 Seiten, € 22,00

You Might Also Like